Logo

Schneekunstwerk für .swiss

Ein Schneekunstwerk des weltbekannten Künstlers Simon Beck unterstreicht die Verbindung des Berggebiets Zermatt – Matterhorn mit der neuen .swiss-Domain. Am 18. Januar entstand dort ein Kunstwerk in der Grösse von 40 Tennisplätzen.

Mehr »

Eröffnungsanlass zur allgemeinen Öffnung von .swiss

Per sofort können zusätzlich zu den öffentlich-rechtlichen Körperschaften und den im Handelsregister eingetragenen Unternehmen auch alle Vereine und Stiftungen einen .swiss-Domainnamen beantragen. Zum Auftakt der allgemeinen Öffnung von .swiss wurde auf dem Bundesplatz Bern ein Informationsanlass mit künstlerischem Rahmenprogramm ausgerichtet. Kunstschaffende aus dem sprachlichen und bildnerischen Bereich zeigten, was sie mit Schweizer Werten wie Qualität, Präzision und Innovation verbinden und versäumten es nicht, die Facetten der Top Level Domain .swiss auf unerwartete Weise zu beleuchten.
Mehr »

Die Jungfraubahn bewegt .swiss

Vor über 100 Jahren konnten die ersten Personen erstmals mit dem Zug das Jungfraujoch bereisen. Heute lässt sich .swiss, der neue Mantel für Schweizer Erfolgsmodell und Innovationskraft, exklusiv von der Jungfraubahn auf den Gipfel bewegen.

Mehr »

.swiss bei Tell – im Herzen Schweizer Werte

Seit 120 Jahren zeigt sich Tell, der Schweizer Nationalheld, stolz in Altdorf, wo er als Sinnbild für die Nation weit ins In- und Ausland hinausstrahlt. Am 8. September 2015 steht Tell .swiss, das neue Wahrzeichen der Schweiz im Netz, zur Seite – traditionelle und moderne Schweiz treffen aufeinander.

Mehr »

«Als einzige private, anerkannte und international akkreditierte Fachhochschule ist die Herkunft ein klarer Marktvorteil. Gerade weil wir in Schweizer Händen sind wollen wir dies mit .swiss betonen.»

Prof. Peter K. Link, Direktor Private Hochschule PHW Bern

«.swiss steht für Heimat auf der ganzen Welt. Genau gleich wie Valser.»

Philipp Häseli, Markenverantwortlicher Valser

«Mit .swiss erhält der kulturelle Leuchtturm KKL Luzern ein Fenster in die Welt.»

Hans E. Koch, CEO KKL Luzern

Mehr entdecken

Registrieren Sie sich für den Newsletter von dot.swiss und erhalten Sie die aktuellsten Informationen aus erster Hand.

Newsletter

Wir beantworten Ihre Fragen gerne, kontaktieren Sie uns bitte via Formular oder per Telefon.

Kontakt