Einfach mehr Schweiz Logo

.SWISS: Informationsveranstaltung für Registrare und Fachleute am 1. Juli 2015 in Zürich

Im Herbst 2015 erfolgt die Umsetzung der neuen Internet Domain .swiss, was für die betroffenen Fachleute heisst, sich darauf vorzubereiten. Aus diesem Anlass lädt das Bundesamt für Kommunikation BAKOM, das die Vergabe der Domain-Namen .swiss regelt, zu einer Informationsveranstaltung ein.

Auf Deutsch am 1. Juli 2015, 14.00 bis 17.00 Uhr in Zürich in der Brasserie Lipp, Uraniastrasse 9
Auf Französisch am 3. Juli 2015, 14.00 bis 17.00 Uhr in Genf im Hotel Novotel Genève Centre, Rue de Zurich 19

Die Teilnehmer werden alle einschlägigen Informationen, insbesondere solche im Zusammenhang mit der Planung der Öffnung der Domain sowie der Voraussetzungen, Kriterien und Zuteilungsprozesse, erhalten. Diese Veranstaltung richtet sich ausschliesslich an Fachleute (insbesondere Registrare, Wiederverkäufer und Markenberater) und nicht an Personen, die einen .swiss Domainnamen erwerben möchten.

Registrare und Fachleute können sich bis 26. Juni 2015 unter domainnames@bakom.admin.ch anmelden. Eine Zusammenfassung der Veranstaltung wird Mitte Juli auf www.dot.swiss unter dem Register FAQ veröffentlicht.

Programm der Informationsveranstaltung :

1. Teil: Vorstellung der Domain «.swiss» (Weshalb «.swiss»?; die besonderen Zuteilungsvoraussetzungen für «.swiss»; das Zuteilungsverfahren; die Gebühren; die Einführung der Domain «.swiss»)

2. Teil: Informationen zu den Verkaufskanälen (Unterschied zwischen Registraren und Wiederverkäufern; Voraussetzungen für die Ausübung der Registrarfunktion; Pflichten der Registrare; Verfügbare Marketinginstrumente; relevante Dokumente und Kontaktpersonen)

Link zu FAQ für Registrare und Wiederverkäufer
Link zum Entwurf des Standardvertrags zwischen Registry und Registraren

«Mit der Domainendung .swiss bietet sich die Möglichkeit, weltweit eine weitaus höhere Sichtbarkeit zu erreichen als mit .ch. Ein ganz neuer Weg, die Swissness herauszustreichen.»

Jean-Daniel Pasche, Präsident des Verbands der Schweizerischen Uhrenindustrie (FH)

«Unsere Marken Ragusa und Torino sind Schweizer Klassiker. Mit .swiss können wir dies wirkungsvoll unterstreichen.»

Daniel Bloch, CEO Chocolats Camille Bloch SA

«Unser Bier, das Schloss, der Produktionsstandort Rheinfelden - .swiss wird all diese Werte zusätzlich unterstreichen.»

Thomas Amstutz, CEO Feldschlösschen

Mehr entdecken

Registrieren Sie sich für den Newsletter von dot.swiss und erhalten Sie die aktuellsten Informationen aus erster Hand.

Newsletter

Wir beantworten Ihre Fragen gerne, kontaktieren Sie uns bitte via Formular oder per Telefon.

Kontakt