5 Mal .swiss, einmal rote Boje: Die «Best of .swiss»-Shortlist - dot.swiss

5 Mal .swiss, einmal rote Boje: Die «Best of .swiss»-Shortlist

Der Best of Swiss Web Award feiert sein 20-jähriges Jubiläum und kreierte dafür mit dem Kooperationspartner dot.swiss eine neue Wettbewerbskategorie. Der beste Internetauftritt einer Webseite mit der Endung .swiss wird eine neu geschaffene Boje in eidgenössischem Rot gewinnen. Die exklusive Trophäe wird am medienwirksamen Award Event von dot.swiss und Best of Swiss Web gemeinsam überreicht.

Die Spezialjury präsidierte Fabian Unteregger, der einem breiten Publikum bekannte Komiker, Mediziner und Startup Experte. Weitere Jurymitglieder sind der Chairman aller Awards, Christof Zogg und René Dönni, Vizedirektor des Bundesamtes für Kommunikation.

Insgesamt 15 Unternehmen und Organisationen haben ihre Webseite für die «Best of .swiss»-Kategorie eingereicht und 5 haben es eine Runde weiter auf die Shortlist geschafft. Diese Porträts folgen aus ihren Selbstbeschreibungen:

Bartholet.swiss

Seit mehr als 55 Jahren plant und baut die Bartholet Maschinenbau AG Seilbahnen in Berggebieten und zunehmend auch in städtischen Regionen. Dabei geniessen innovative Ideen und die Entwicklung neuer, zukunftsweisender Produkte bei Bartholet eine hohe Priorität. Die Firma steht für höchste Schweizer Qualität, einen enthusiastischen Innovationsgeist und ein einzigartiges Design.

MADEVISIBLE.swiss

1869 als Velo Club gegründet, engagiert sich der TCS heute als grösster Mobilitätsclub der Schweiz für die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmenden. MADE VISIBLE® ist ein inspirierendes Engagement des TCS für mehr Sichtbarkeit und Sicherheit im Strassenverkehr. MADEVISIBLE.SWISS zeigt, wie sich Velofahrer*innen und Fussgänger*innen besser sichtbar machen können und zwar mit Stil. Egal ob auf dem Weg zur Arbeit oder zur Schule, beim Sport oder im Nachtleben. Ziel des Engagements ist die Verbesserung der Verkehrsverhältnisse und die Reduktion von Unfällen.

Sps.swiss Swiss Prime Site – Relaunch

Swiss Prime Site wurde 1999 gegründet. Als führende Immobiliengesellschaft schafft sie mehr Wert und gestaltet nachhaltig Lebensräume – innovativ und leidenschaftlich. Swiss Prime Site ist der Nachhaltigkeit verpflichtet und übernimmt Verantwortung für ihr Handeln, Umwelt und Gesellschaft. Das Unternehmen ist die grösste börsenkotierte Immobiliengesellschaft der Schweiz.

Swissmilk.swiss

Swissmilk.swiss bietet Inspiration, Rezepte und Ernährungsinfos rund um Kulinarik und gesunden Genuss. Kulinarische Hits der Schweizer Küche, Küche für den Alltag, Familie und Festtage, aber auch neue Foodtrends und junge Küche sind in den Top-Kategorien der Rezeptsuche und in den Ernährungstipps zu finden.

Tourism.swiss Schweiz Tourismus

Schweiz Tourismus ist die nationale Marketing- und Verkaufsorganisation für das Reise-, Ferien- und Kongressland Schweiz. Sie steht ganz in den Diensten des Gastes und arbeitet intensiv mit touristischen Partnern und Anbietern in der Schweiz und ihren Geschäftsstellen in der ganzen Welt zusammen, um den Gästen der Schweiz ein unvergessliches Ferienerlebnis bieten zu können.

Wir freuen uns, wie schön jede dieser Webseiten die Schweizer Werte repräsentiert. Aber nur ein einziges Projekt kann als die beste .swiss-Webseite des Jahres ausgezeichnet werden. Wer wird mit der exklusiven roten Trophäe nach Hause kehren? Das erfahren Sie am 22. Oktober an der Award Night des Best of Swiss Web.

Internet- und Mailadressen mit .swiss sind weltweit und sofort verständlich. Jede Zuteilung wird durch den Bund geprüft. Die Endung .swiss steht für ein Bekenntnis zu Werten wie Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit. Diese Werte und die handwerkliche Qualität des Projekts stellen auch die Bewertungskriterien der Jury dar.

Newsletter

Registrieren Sie sich für den Newsletter von dot.swiss und erhalten Sie die aktuellsten Informationen aus erster Hand.

* indicates required
ALL DE FR IT EN